HomeRezepteRezept

Filoteig-Zucchini-Lasagne

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten
 
Zutaten (4 Portionen):

    - 6 Filoteigblätter
    - 3 Zucchini
    - 8 Champignons
    - 1 Becher Crème Fraîche von Président (200 ml)
    - 20 g Butter
    - 2 Kerbelstiele
    - 4 Schnittlauchstiele
    - 2 EL Öl
    - Paprika Edelsüß
    - Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zucchini waschen, die Enden abschneiden und mit einem Sparschäler Gemüsenudeln abschälen. Die Champignons gründlich säubern, 4 ganze Köpfe für die Verzierung beiseite legen und die restlichen Pilze in dünne Scheiben schneiden. Zucchini und Pilze 10 Minuten bei starker Hitze mit Öl in einer Pfanne anbraten. Salzen, pfeffern und warmstellen.

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Filoteigblätter in 24 Quadrate mit ca 10 cm Seitenlänge schneiden. Die Teigblätter mit geschmolzener Butter bepinseln und 5 Minuten im Ofen knusprig backen.

Aus den Zutaten 4 Lasagne herstellen, die wie folgt geschichtet werden:
- 2 Filoteigblätter mit
- etwas Zucchininudeln und Champignonscheiben belegen,
- Schnittlauch-Crème-Fraîche darauf geben und
- mit Paprika Edelsüß bestäuben.
- Die Schicht ein zweites Mal wiederholen und mit 2 Filoteigblättern abschließen.

Die Lasagne mit einer Zucchininudel und einem Champignonkopf verzieren. Etwas Crème Fraîche und einen Kerbelzweig darauf geben. Lauwarm servieren.


© Foto und Rezept: Président/ Jean-François Hamon

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil