HomeRezepteRezept

Brötchen-Pizza mit Paprika und Mais

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Europäisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten
 
Zutaten:

    Für 2 Stück:
    - 1 übriges Ciabatta-Brötchen oder 1 kleines Vollkornfladenbrot
    - 5 EL Maiskörner
    - 1 rote Paprika
    - 100 g passierte Tomaten
    - 50 g geriebener Käse
    - 2 TL Schnittlauchröllchen
    - 20 g Rama Balance Margarine
    - Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Brötchen oder Fladenbrot aufschneiden und mit Margarine bestreichen.
Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, auf die Margarine streichen.
Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Paprika und Mais auf den Tomaten verteilen, mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Umluft: 175°C) ca. 15 Minuten backen. Mit Schnittlauchröllchen garniert servieren.

Schmeckt warm und kalt

Foto und Rezept: Rama

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil