HomeRezepteRezept

Rucola-Pizza mit Schinken und Grana Padano

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Italienisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten
 
Zutaten (5 Portionen):


Zubereitung:

Ofen auf 220°C vorheizen. Ein Backblech leicht einölen und den Pizzateig darauf ausbreiten. Den Teig mit etwas Olivenöl würzen und ca. 10 Minuten bei 220 °C im Ofen backen.

Den angebackenen Teig herausnehmen, mit Mozzarellastücken belegen und erneut ca. 10 Minuten in den Ofen schieben. Die Zeit soll nur als ungefährer Anhaltspunkt gelten und kann je nach Ofen unterschiedlich sein.

Beobachten Sie daher den Backvorgang! Wenn der Mozzarella geschmolzen und der Teig goldbraun ist, die Pizza aus dem Ofen nehmen und mit rohem Schinken, Rucola und Grana-Padano Stücken belegen. Wer möchte, kann den Grana-Padano auch durch Parmesanflocken ersetzen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil