HomeRezepteRezept

Chili con carne mit Paprika

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Mexikanisch
Zubereitungsart:  Herd
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 150 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    - 450 g Kidneybohnen
    - 600 g Hackfleisch
    - 2 grüne Paprika
    - 2 rote Paprika
    - 2 Zwiebeln
    - 2 Dosen geschälte Tomaten
    - 2 EL Olivenöl
    - 1 TL Viergewürzmischung
    - 1 TL Kümmel
    - Salz und Pfeffer
    - 1/2 TL Backsoda (Natriumbikarbonat)

Zubereitung:

Kidneybohnen am Vorabend in kaltem Wasser einweichen.

Bohnen abgießen und in einem großen Topf Wasser kochen. Backsoda hinzufügen und 1,5 Stunden köcheln lassen. Nach der halben Garzeit würzen!

Zwiebeln schälen, fein würfeln und in einem großen Topf in Olivenöl anbraten. Paprika waschen, in Würfel schneiden und in den Topf geben. Hackfleisch zugeben, Hitze hochschalten und gut vermischen. Sobald das Fleisch schön Farbe bekommen hat, die abgetropften Tomaten hinzufügen und mit einem Holzlöffel zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen abschmecken. 30 Minuten kochen.

Gegarte Kidneybohnen hinzufügen und zugedeckt 30 Minuten kochen lassen.

Heiß servieren und auf Wunsch mit frischen Korianderblättern bestreuen.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil