HomeRezepteRezept

Würzige Wasabi-Mandeln

Rezept noch nicht bewertet.
Herkunft des Rezeptes:  Amerikanisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 50 Minuten
 
Zutaten:

    Zutaten für 16 Portionen:
    1 Eiweiß
    1 EL Wasser
    450 g ganze, naturbelassene kalifornische Mandeln
    2 EL Wasabipulver
    2 TL grobkörniges Salz
    2 TL Speisestärke

Zubereitung:

Den Ofen auf 130°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Eiweiß mit dem Wasser in einer Schüssel solange schlagen, bis es schaumig ist. Die Mandeln dazugeben und gut umrühren, bis alle Mandeln mit der Eiweißmasse umgeben sind. Anschließend in ein Sieb geben und vorsichtig schütteln, bis die Mandeln abgetropft sind. Wasabipulver, Salz und Speisestärke in einer Schüssel verrühren. Die Mandeln zu der Würzmischung geben und rühren, bis die Mandeln bedeckt sind. Danach die Mandeln auf dem Backblech auslegen und 30 Minuten backen. Anschließend vorsichtig durchmischen, die Temperatur auf 90°C reduzieren und weitere 20 Minuten backen. Vor dem Servieren vollständig abkühlen lassen.

Nährwerte:
Pro Portion: 2 g E, 5 g F, 1 g KH, 0 mg Cholesterin, 2 mg Vitamin E, 57 kcal, 238 kJ

Bildquelle:
Almond Board of California

Anmerkungen: - Die Wasabi-Mandeln können fest luftdicht verschlossen noch eine Woche an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden.
- Wasabipulver erhalten Sie in gut sortierten Supermärkten oder Asialäden.

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil