HomeRezepteRezept

Pizza mit Serranoschinken und Knoblauch

Rezept noch nicht bewertet.

Herkunft des Rezeptes:  Spanisch
Zubereitungsart:  Ofen
 
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
 
Zutaten (6 Portionen):

    Pizzateig (selber machen oder z. B. Fertigteig in Supermärkten; gibt es auch mit Tomatensoße)
    Serranoschinken (ca. 5 große Scheiben und je nach Geschmack)
    1-2 Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
    Mozzarella (1 - 2 Kugeln)
    Pfeffer, Salz
    Basilikum (getrocknet)
    Oregano (getrocknet)
    Tomatenwürzsalz (wenn man hat; sonst nicht unbedingt nötig)

Zubereitung:

1- Pizzateig ausrollen.
2- Tomatensoße darauf verteilen.
3- Serranoschinken überall verteilen.
4- Knoblauch pressen und überall auf dem Schinken verteilen.
5- Mozzarella in kleine Stückchen/Scheibchen schneiden und verteilen (muss nicht alles bedeckt sein; Schinken kann durchgucken).
6- Mit Salz, Pfeffer, (Tomatensalz,) Basilikum und Oregano würzen.
7- ca. 30 Minuten bei 160° im Ofen backen; ab und zu schauen, wie dunkel der Rand ist.
Anmerkungen: Um am nächsten Tag nicht den vollen Knoblauchgeschmack zu haben, nach dem Essen ein halbes Glas Milch trinken!

Kommentare

 
Was gibt’s Neues? 24/05/2019
Video
Idee fürs Abendessen gesucht? Dieses Paprika-Risotto überzeugt echt alle!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil